Abseits Sport

Das Letzte vom Sport

Ein simpler Heiratsantrag ist einem Italiener natürlich nicht genug: Nach seinem Freiwasser-Triumph über 25 Kilometer hielt der neue Schwimm-Weltmeister Simone Ruffini aus Italien auf einmal einen Zettel in die Höhe.  
"Aurora, willst Du mich heiraten", standen dort die magischen Liebesworte auf Italienisch geschrieben. Und Teamkollegin Aurora Ponsele, die auf der zehn-Kilometer-Strecke angetreten war, sagte "Ja".