Fußball: Bundesliga

B.M'gladbach - Bor.Dortmund . 0:1 (0:1)

Auf schwer bespielbarem Rasen kam Gladbach von Beginn an zu den besseren Chancen, doch das Tor machten die Dortmunder: Schürrle flankte auf Götze, der für Reus passieren ließ - und der Ex- Gladbacher überwand Sommer mit einem Kunstschuss.

Die Gastgeber erhöhten im zweiten Durchgang den Druck und erspielten sich sage und schreibe 28 Torschüsse, doch entweder scheiterten sie am eigenen Unvermögen oder der überragende Bürki war zur Stelle. Dem BVB gingen zunehmend die Kräfte aus, Shootingstar Batshuayi war kaum zu sehen.