Fußball: Bundesliga

FC Schalke 04 - Hannover 96 . 1:1 (1:0)

Nach Pfiffen der eigenen S04-Fans gegen Goretzka sorgte die Juventus-Leihgabe Pjaca für den ersten Jubel. Der Kroate erzielte aus der Drehung nach Zuspiel von Harit die frühe Schalker Führung. Die erste Großchance für Hannover hatte Klaus (27.) mit einem Pfostenschuss.

Nach der Pause drängte 96 auf den Ausgleich, die Hausherren gerieten ins Wanken. Bebou scheiterte zunächst am glänzend reagierenden Torwart Fährmann (70.). Auf der Gegenseite hatte Embolo eine Möglichkeit für Schalke, ehe Füllkrug mit seinem 9.Saisontor Hannover verdientermaßen einen Punkt sicherte.