Fußball: 2.Bundesliga

Spitzenspiele in Nürnberg und Hamburg

Mit dem Spitzenspiel zwischen Nürnberg (3.) und dem VfL Bochum (5.) geht am Montag die 21.Runde zu Ende. Während die Franken derzeit mit 10 Spielen ohne Niederlage die Mannschaft der Stunde sind, zeigten auch die Bochumer zuletzt deutlich ansteigende Form.

Spitzenreiter Leipzig muss in Hamburg beim FC St.Pauli (4.) antreten. Verfolger Freiburg (2.) hat Düsseldorf (15.) zu Gast. Schlusslicht Duisburg muss gegen den KSC gewinnen, um den Kontakt zu den Nichtabstiegsplätzen zu wahren.