Fußball: 2.Bundesliga

Nürnberg feiert Last-Minute-Sieg

Der 1.FC Nürnberg hat sein letztes Pflichtspiel 2016 dank Super-Torjäger Guido Burgstaller gewonnen und überwintert in der oberen Tabellenhälfte. Die Franken setzten sich am Montag mit 2:1 gegen den 1.FC Kaiserslautern durch. Matchwinner wurde Burgstaller mit seinem Treffer in der 90.Minute.

Der FCK kassierte nach sieben Partien und zuletzt drei torlosen Unentschieden wieder eine Niederlage. Mit 19 Zählern beträgt der Vorsprung auf die Abstiegszone nur fünf Punkte.