2. Bundesliga Fußball

Favorit Leipzig mit erstem Punktverlust

RB Leipzig hat schon am 2.Spieltag die ersten Punkte liegen gelassen. Beim Heim-Debüt kam das Team von Trainer Rangnick nicht über ein 2:2 gegen Fürth hinaus, konnte trotz zweimaligen Rückstands aber immerhin die erste Saisonniederlage vermeiden. Die Sachsen haben damit ebenso vier Punkte auf dem Konto wie Fürth, das im Vorjahr den Abstieg knapp vermieden hatte.

Am nächsten Spieltag treffen mit Freiburg und Bochum die einzigen noch verlustpunktfreien Teams aufeinander.