2. Bundesliga Fußball

F.Düsseldorf - Darmstadt 98

2:0 (1:0)

Tore: 1:0 Benschop (44./FE), 2:0 Benschop (66.)

Düsseldorf: Rensing - Schauerte, Tah, Bodzek, Schmitz - da Silva Pinto, Fink - Pohjanpalo (89.Hoffer), Bebou (69. Erat), Bellinghausen - Benschop (80.Liendl)

Darmstadt: Mathenia - Balogun, Sulu, Bregerie, Holland - Jungwirth (55. Sailer), Gondorf - Ivana (71.Exslager), Behrens, Heller - Stroh-Engel (55. König)

S: Kempter Zuschauer: 28.658

Die Gäste erwischten den besseren Start und hätten durch Stroh-Engel in der 25.Minute in Führung gehen müssen. Der Angreifer verfehlte aber unbedrängt aus fünf Metern das leere Tor.

Balogun brachte im Strafraum Bellinghausen zu Fall, Benschop nutzte den Strafstoß zur schmeichelhaften Führung der Gastgeber. Nach dem Seitenwechsel war Darmstadt weiter tonangebend, vergab aber vor allem durch Heller beste Möglichkeiten, ehe Benschop nach Anspiel durch Bellinghausen zum zweiten Mal zuschlug.