Zurück Weiter

Das Erste

Donnerstag, 22:45 - 00:00 Uhr
Beckmann 16:9/HD/UT
Kinderlos warum die Deutschen keine Kinder mehr bekommen

Darüber diskutieren:

  • Jasmin Tabatabai, Schauspielerin und dreifache Mutter
  • Nicole Huber, Übersetzerin, Autorin
  • Livia Görner, Hebamme
  • Prof. Michaela Kreyenfeld, Soziologin für demografische Forschung
  • Marc Brost, Journalist

Die Politik investiert so viel Geld in Familienförderung wie nie zuvor dennoch verzichten immer mehr Frauen auf Nachwuchs. Gleichzeitig sind Mütter heute bei der Geburt des ersten Kindes im Durchschnitt fünf Jahre älter als noch in den 70er Jahren.

Welche Konsequenzen hat die sinkende Geburtenzahl für unsere Zukunft? Ist die Vereinbarkeit von Familie und Beruf nur ein Traum, der mit der Realität nichts zu tun hat?

Mehr Programminformationen für Das Erste und alle anderen ARD Programme finden Sie bei programm.ard.de.

Zurück Weiter