Das Erste

Montag, 22:45 - 23:30 Uhr
Die Story im Ersten: Todesflug MH17 16:9/HD/UT
Warum mussten 298 Menschen sterben?

Die Passagiere von Flug MH17 warten um 12 Uhr in der Abflughalle des Amsterda­mer Flughafens. Die Medizinstudentin Olga und ihr Freund Andrei wollen für vier Wochen nach Bali. "Das Leben kann so schön sein" hatte Olga gesagt.

Kapitän Wan Amran Bin Wan Hussin hat den 11.Geburtstag seines Sohnes Yunus verpasst. Er hat ihm versprochen nach­zufeiern, sobald er zurück ist. Vier­einhalb Stunden später wird die Maschi­ne über der Ostukraine abgeschossen.


In einer groß angelegten investigativen Recherche haben sich Reporter von WDR, NDR und Süddeutscher Zeitung auf Spu­rensuche begeben und neue Ergebnisse zutage gefördert.

Sie sprachen mit Augenzeugen an der Ab­sturzstelle, Militärexperten, interna­tionalen Ermittlern, Politikern und Ge­heimdienstvertretern. Sie trafen auch die Hinterbliebenen der Opfer. In der umfassenden Dokumentation geben sie Antworten auf bislang ungeklärte Fragen

Mehr Programminformationen für Das Erste und alle anderen ARD Programme finden Sie bei programm.ard.de.