Neues

Live im Netz mitdiskutieren:
Social TV

Wie spannend ist der "Tatort", wie gut spielt die Nationalelf? ... Während der Fernseher läuft, kann man sich darüber mit anderen Usern im Netz austauschen. Die ARD bietet den Zuschauern für ausgewählte Sendungen die Möglichkeit, über ard.de oder vorhandene Social-Media-Profile (Twitter, Facebook, Google+) live mitzudiskutieren.

Neben "Tatort" und Fußball werden auch Sport- oder Live-Events im Live-Blog begleitet. Für einige Sendungen veröffentlicht der ARD-Text ausgewählte Twitterbeiträge auf Seite 777.