Zurück Weiter

Nachrichten Kultur

Goethe-Medaille an Robert Wilson

Die polnische Theaterintendantin und Festivalleiterin Krystyna Meissner ist in Weimar mit der Goethe-Medaille ausgezeichnet worden. In einem Festakt erhielt außerdem der amerikanische Regisseur und bildende Künstler Robert Wilson die Auszeichnung des Goethe-Instituts. Posthum wurde der im Frühjahr gestorbene belgische Opernintendant Gerard Mortier geehrt.

"Die Kunstform Theater ist ein besonders ergiebiges Medium für den globalen Kulturaustausch", sagte der Präsident des Goethe-Instituts, Klaus-Dieter Lehmann, in Weimar.

Zurück Weiter