Kultur: Nachrichten

Sprachpreis geht an Stadelmaier

Als erster Theaterkritiker erhält Gerhard Stadelmaier den Deutschen Sprachpreis. Das teilte die Henning-Kaufmann-Stiftung zur Pflege der Reinheit der deutschen Sprache mit. Mit dem Preis ehrt die Stiftung Wissenschaftler, Redner und Schriftsteller, die die deutsche Sprache in besonderer Weise pflegen und fördern.

Stadelmaier schrieb unter anderem mehr als 25 Jahre im Feuilleton der "FAZ". Die Stiftung nennt den 66-Jährigen einen "wahrhaft sprachmächtigen Publizisten" und einen "vorbildlichen Vermittler und Förderer der Theaterkunst".

>> Billboard: The Weeknd räumt ab