Nachrichten Kultur

Konzertsaal im Olympiapark?

Der neue Konzertsaal für München könnte im Olympiapark auf dem Areal des Eissportzentrums gebaut werden. Diesen Vorschlag machte Bayerns Kultusminister Spaenle. Demnach soll der Bau möglichst bald angegangen werden. Die Idee, eine umgebaute Philharmonie am Gasteig könnte einen weiteren Saal überflüssig machen, habe sich wohl zerschlagen.

Deshalb müsse man jetzt rasch eine neue "tragbare, belastbare Option" entwickeln, sagte Spaenle laut "Süddeutscher Zeitung". Im Olympiapark soll dem Bericht zufolge die Eishalle in etwa drei Jahren abgerissen werden.