Nachrichten Kultur

Werk von Banksy wird versteigert

In den USA kommt ein dem mysteriösen Graffiti-Künstler Banksy zugeschriebenes Werk unter den Hammer. Dabei handelt es sich um ein 2,4 Meter großes Stück aus einer Betonwand, das er 2010 aus dem ehemaligen Packard-Autowerk in Detroit entfernt und bearbeitet hatte.

Darauf ist die Figur eines Kindes zu sehen, das eine Eimer mit roter Farbe und Pinsel hochhält, daneben die Botschaft: Ich kann mich noch daran erinnern, als all das hier noch Bäume waren." Das Betonstück wird am 30.September im kalifornischen Beverly beim Auktionshaus Julien's Hills versteigert