Zurück Weiter

Nachrichten Kultur

Bad Hersfeld: Intendant entlassen

Der Intendant der Bad Hersfelder Festspiele ist fristlos entlassen. Der Magistrat der hessischen Stadt beschloss dies, wie Intendant Holk Freytag mitteilte. Der Erste Stadtrat Rolf Göbel bestätigte dies der Nachrichtenagentur dpa. Freytag nannte als Begründung des Magistrats, er, der Intendant, habe "bei der Vorlage des Spielplans für 2015 den Haushaltsbeschluss der Stadtverordnetenversammlung für die Festspiele 2015 missachtet".

Hintergrund ist ein Streit um die Finanzen der Festspiele mit Bürgermeister Thomas Fehling.

Zurück Weiter