Nachrichten Kultur

Helene Fischer räumt beim ECHO ab

2013 und 2014 war Helene Fischer noch die Gastgeberin, in diesem Jahr nun die große Gewinnerin der ECHO-Verleihung. Die Schlagersängerin gewann zum zweiten Mal in Folge mit ihrem "Farbenspiel" in der Kategorie Album des Jahres. Moderiert wurde die Gala in den Berliner Messehallen von Barbara Schöneberger.

Der Branchentreff war überschattet von der Flugzeugkatastrophe in den Alpen und begann mit einer Schweigeminute. Danach erinnerten Stars wie Udo Lindenberg und Herbert Grönemeyer an Udo Jürgens mit einem seiner Songs. >> 810