Kultur: Nachrichten

Schauspieler Albertazzi tot

Der italienische Schauspieler Giorgio Albertazzi, der durch seine Rolle in dem schwarzweißen Avantgardefilm "Letztes Jahr in Marienbad" (1961) bekannt wurde, ist tot. Er starb am Samstag im Alter von 92 Jahren in der Toskana.

Albertazzi spielte in zahlreichen italienischen Filmen und Fernsehdramen, machte sich aber auch als Bühnenregisseur und Drehbuchautor einen Namen. Er wurde am 20.August 1923 in Fiesole geboren. Seine letzte Rolle war die des Antonio in Shakespeares "Kaufmann von Venedig" 2015.

>> Filmpreis: Politthriller räumt ab