Kultur: Nachrichten

Knapstein leitet Hamburger Bahnhof

Die Kunsthistorikerin Gabriele Knapstein wird neue Leiterin des Hamburger Bahnhofs - Museum für Gegenwart in Berlin. Die 53-Jährige werde am 1. September Nachfolgerin von Eugen Blume, der seit 2001 das Museum leitete, teilten die Staatlichen Museen mit.

Knapstein arbeitet seit 2003 mit den Hamburger Bahnhof zusammen, zunächst als wissenschaftliche Mitarbeiterin und anschließend als Ausstellungsleiterin. Zu ihren großen Ausstellungen zählen "Black Mountain. Ein interdisziplinäres Experiment 1933 - 1957", "Wall Works" und "Architektonika".

>> Bayerisches Staatsballett geehrt