Kultur: Nachrichten

BZ zeichnet Flimm und Froebess aus

Der Staatsoper-Intendant Jürgen Flimm, die Schauspielerin Cornelia Froboess und der Fotograf Wolfgang Tillmans sind Träger des diesjährigen Kulturpreises der Berliner Zeitung "B.Z.". Mit den Bronzen-Bären werden Persönlichkeiten ausgezeichnet, die zur kulturellen und künstlerischen Vielfalt in der Hauptstadt beitragen. Die Verleihung fand im Schiller Theater statt.

Weitere Preisträger sind Ulrich Matthes, langjähriges Ensemblemitglied des Deutschen Theaters Berlin, und der Opernsänger Rolando Villazón.