Kultur: Nachrichten

München widmet Baselitz Sonderschau

Die Pinakothek der Moderne in München würdigt den Maler Georg Baselitz zu seinem 80.Geburtstag mit einer Sonderschau. Das Haus zeigt seit Dienstag wichtige Werke aus dem grafischen Werk des Künstlers. Sie stammen aus dem Bestand der Staatlichen Graphischen Sammlung München mit rund 1100 Arbeiten.

Zu sehen sind laut Pinakothek frühe Hauptwerke der 60er Jahre aus der Serie "Helden", die einen Eindruck von der radikal-expressiven Zeichnungskunst des Malers vermitteln. Diesen Arbeiten stehen Werke aus der jüngeren Zeit seines druckgrafischen Schaffens gegenüber.