Nachrichten Kultur

NRW fördert Winnetou-Neuverfilmung

Die Film- und Medienstiftung NRW fördert die Neuverfilmung von "Winnetou" mit einer Million Euro. Deutschlands finanzstärkste Filmförderanstalt vergab insgesamt 7,35 Mio.Euro für 30 Projekte. Die "Winnetou"-Produktion mit Wotan Wilke Möhring (Old Shatterhand), Milan Peschel und Jürgen Vogel als Darsteller bekam die höchste Fördersumme.

Gleich drei "Winnetou"-Filme sollen Weihnachten 2016 bei RTL gezeigt werden. Unterstützt mit jeweils 550.000 Euro werden auch die Kinofilme "Das Mädchen und der weiße Löwe" und "Die Vampirschwestern 3".