Nachrichten Unterhaltung

Beckham-Sohn beim Laufen bejubelt

Ex-Fußballstar David Beckham und seine Frau, Ex-Spice-Girl Victoria, haben ihrem Sohn Romeo beim Laufen für den guten Zweck zugejubelt. Das Promi-Paar trug in London T-Shirts, auf denen "Team Romeo" stand, wie Fotos der Familie zeigten. Der Zwölfjährige ist der zweitälteste Sohn der Beckhams, seine Brüder Brooklyn und Cruz waren auch dabei. Nur die dreijährige Harper fehlte.

Wie die Nachrichtenagentur PA berichtete, abolvierte Romeo den knapp fünf Kilometer langen Lauf in 18 Minuten und 54 Sekunden. Er sammelte Geld für die Aidshilfe der UNO und für Unicef.