Zurück Weiter

Nachrichten Unterhaltung

US-Rapper Young Jeezy festgenommen

US-Rapper Young Jeezy ist wegen Verdachts auf illegalen Waffenbesitz festgenommen worden. Wie ein Polizeisprecher mitteilte, wurde der Musiker mit dem bürgerlichen Namen Jay Wayne Jenkins am Vortag mit fünf weiteren Personen in einer Konzerthalle im kalifornischen Irvine in Gewahrsam genommen.

Hintergrund sind tödliche Schüsse auf einen 38-jährigen Mann im Backstage-Bereich einer Konzerthalle in Mountain View im Silicon Valley am vergangenen Freitag. Young Jeezy trat dort an der Seite seines Kollegen Wiz Khalifa auf.

Zurück Weiter