Zurück Weiter

Nachrichten Unterhaltung

Frier liebt schwierige Themen

Die Komikerin Annette Frier (40) packt auch schwierige Themen an. "Ich weiß fast kein Thema, woraus ich keine Komödie machen könnte", sagte sie am Rande von Dreharbeiten in Berlin-Spandau. Aus jeder Verzweiflung könne, wie man von einer Beerdigung wisse, extrem viel situative Komik entstehen. "Und deswegen stürze ich mich da immer sofort drauf."

Die Schauspielerin steht in der Hauptstadt gerade für den Sat.1-Fernsehfilm "Die Schlikkerfrauen" vor der Kamera, der von der Pleite der Drogeriekette Schlecker inspiriert ist.

Zurück Weiter