Medien: Nachrichten

Klopp mit Medien-Preis geehrt

Für seine authentische Wirkung in der Öffentlichkeit hat Fußballtrainer Jürgen Klopp den Mainzer-Medien-Preis erhalten. Der Coach vom FC Liverpool habe mit seinen Auftritten in den Medien das Bild des Fußballs in der Gesellschaft maßgeblich beeinflusst, befand der Mitbegründer des Preises, Christoph-Friedrich Vahl, von der Unimedizin Mainz.

Es gebe niemand, der diesen Preis mehr verdient habe als Klopp, sagte Schalke- Manager Christian Heidel als Laudator. Im Umgang mit Medien vertrete Klopp Werte wie Offenheit, Ehrlichkeit und Bodenständigkeit.

>> Fox News unterstützt CNN-Klage