Das Erste: Neues

"Sturm der Liebe" ohne Friedrich

Ein langjähriger Darsteller bei "Sturm der Liebe" steigt aus: Hotelmiteigentümer Friedrich Stahl verlässt den "Fürstenhof" unter tragischen Umständen. Nach über vier Jahren bei "Sturm der Liebe" verabschiedet sich der Schauspieler Dietrich Adam in Folge 2746 (voraussichtlicher Sendetermin: 15.August) von der Telenovela.

"Wenn der Wind weht, muss ein Seemann wieder hinaus, um neue Abenteuer zu erleben. Ich breche mit einem lachenden und einem weinenden Auge auf zu neuen Ufern", sagt Dietrich Adam über seinen Ausstieg bei "Sturm der Liebe".

Eine Darstellerin sagt Adieu

Louisa von Spies verabschiedet sich nach fast 13 Monaten bei "Sturm der Liebe" von der Telenovela, um sich neuen Projekten zu widmen: Nach mehreren privaten Rückschlägen kehrt die Figur Desirée Bramigk dem Fünf-Sterne-Hotel in Folge 2748 (voraussichtlich am 17. August) den Rücken. "Desirée braucht eine Auszeit vom 'Fürstenhof' und Louisa braucht eine Auszeit von Desirée. Ich danke dem Team und meinen Fans von Herzen für das tolle Jahr!", sagt sie.

Seit Folge 2492 spielt Louisa von Spies die PR-Managerin des "Fürstenhofs".

"Sturm der Liebe", Mo-Fr, 15.10 Uhr