Zurück Weiter

tagesschau24

Dienstag, 20:15 - 21:00 Uhr
Das amerikanische Hauptquartier 16:9
Eine Machtzentrale im Kalten Krieg

Eine Machtzentrale in West-Berlin: Das Hauptquartier der amerikanischen Streitkräfte in der Clayallee. Hier wurde fast 50 Jahre lang das Schicksal Berlins maßgeblich mitbestimmt. Erstmals stellt eine Fernsehdokumentation diese Berliner Machtzentrale der Nachkriegszeit vor.

Im Sommer 1945 beschlagnahmen die Amerikaner das Luftgaukommando III. Drei Jahre später befiehlt General Lucius D. Clay in diesem Gebäude die legendäre Luftbrücke.


Die Dokumentation erzählt erstmals die spannende Geschichte des Hauptquar-tiers. Zahlreiche Zeitzeugen, die zum Teil in den Vereinigten Staaten leben, berichten sehr persönlich von den Entscheidungen, die in diesem Haus getroffen wurden. Entscheidungen von weltpolitischer Bedeutung.

Einzigartiges Filmmaterial erzählt vom gelebten Alltag während des Kalten Krieges und gibt einen einmaligen Einblick in diesen geschichtsträchtigen Ort.

Zurück Weiter