Kalenderblatt

Geburtstage: 25.August
1982 Matthias Steiner (Gewichtheber)
Beim Olympiasieg 2008 rührte er alle, als er die Medaille mit einem Foto seiner toten Frau in der Hand entgegennahm
1970 Claudia Schiffer (Model)
Während ihre Karriere ließ sich die schöne Blondine nicht "oben ohne" fotografieren
1967 Eckart v.Hirschhausen (Kabaret.)
Der gelernte Arzt findet immer wieder den Dreh zur Medizin: "Die Leber wächst mit ihren Aufgaben"
1966 Sandra Maischberger (Journalistin)
Seit 2003 redet sie in der ARD mit "Menschen bei Maischberger"
1959 Sönke Wortmann (Regisseur)
Trotz Haien, Superweib und bewegtem Mann erinnert man sich vor allem an "Das Wunder von Bern"
1940 Norbert Grupe (Boxer)
Der "Prinz von Homburg" verweigerte sich im ZDF einem Interview und schwieg minutenlang (+10.3.2004)
1938 Frederick Forsyth (Schriftsteller)
Er stieg mit 2 Bestsellern ein: "Der Schakal", "Die Akte Odessa". Es folgten weitere Polit-Thriller
1930 Sean Connery (Schauspieler)
Sir Sean ist der populärste "James Bond 007" und war William von Baskerville in "Der Name der Rose"
1917 Lou van Burg (Entertainer)
Die Markenzeichen des Holländers: Menjoubärtchen und der Ruf "Wunnebar!". Seine ZDF-Show: "Der Goldene Schuss" (+26.4.1986)
1880 Robert Stolz (Komponist)
Eine Auswahl: Im Prater blüh'n wieder die Bäume, Salome, Adieu mein kleiner Gardeoffizier, 2 Herzen im Dreivierteltakt(+27.6.1975)
1845 Ludwig II. (König v.Bayern
Drei Tage vor seinem ungeklärten Ertrinken im heutigen Starnberger See war der "Märchenkönig" entmündigt worden (+13.6.1886)
1624 Franc.d'Aix de Lachaise (Jesuit)
Nach dem Priester ist der größte Friedhof in Paris benannt. Das Areal hatte der Pater zuvor von König Ludwig XIV. geschenkt bekommen (+20.1.1709)