Nachrichten Ratgeber

Beheizte Toiletten für Bauarbeiter

Bauarbeiter können sich in diesem Winter erstmals über beheizte Baustellen-Toiletten freuen. Möglich mache dies eine Neuregelung in der deutschlandweit gültigen Arbeitsstätten-Verordnung, teilte die IG BAU Baden-Württemberg in Freiburg mit. Diese schreibe vor, dass es in mobilen Toiletten auf Baustellen sowie im Garten- und Landschaftsbau im Winter 18 Grad warm sein müsse. Bei der Umsetzung gebe es aber Defizite.

Je nach Wetter müsse bis April geheizt werden. Wünschenswert sei neben der richtigen Temperatur ein Waschbecken mit Seife, Desinfektion und Hautpflege.