Zurück Weiter

Nachrichten Ratgeber

Malaria-Erreger: Resistenz in Asien

Wissenschaftler schlagen Alarm wegen der Ausbreitung eines Malaria-Erregers in Südostasien, der gegen ein Standardmedikament resistent ist. Gegen das Medikament Artemisinin resistente Parasiten seien inzwischen in Kambodscha, Myanmar, Thailand und Vietnam nachgewiesen, schreiben die Forscher im Fachmagazin "New England Journal of Medicine"

Die Forscher hatten Blutproben von 1241 Malaria-Patienten aus südostasiatischen Ländern und Afrika untersucht. Bei den Patienten aus den afrikanischen Staaten wurden keine gegen Artemisinin resistenten Erreger gefunden.

Zurück Weiter