Zurück Weiter

Nachrichten Ratgeber

ADAC: Kfz-Steuerbescheid überprüfen

Für die Kraftfahrzeugsteuer ist seit Anfang des Jahres nicht mehr das örtliche Finanzamt zuständig, sondern der Zoll. Autofahrer sollten in diesem Jahr ihren Kfz-Steuerbescheid daher überprüfen, rät der ADAC. Bei der Übertragung der Daten der insgesamt 58 Millionen in Deutschland zugelassenen Fahrzeuge könne es "schon mal zu Pannen kommen", begründet der Autoclub seine Empfehlung.

Fehler können die Besitzer dem Hauptzollamt melden. Die jährliche Zahlungserinnerung fällt weg. Wer dem Zoll keine Einzugsermächtigung erteilt hat, muss selbst daran denken.

Zurück Weiter