Ratgeber: Nachrichten

115: Auskunft über Pflegeleistungen

Pflegende Angehörige können sich mit ihren Fragen um finanzielle Unterstützung, Auszeiten von der Arbeit oder Unterstützung zum altersgerechten Wohnen ab sofort auch an die Behördennummer 115 wenden. Wie das Bundesinnenministerium mitteilte, wird das Angebot der Verwaltungshotline erweitert. Mitarbeiter sind dort wochentags von 8 bis 18 Uhr zu erreichen.

Zum Themenfeld gehören unter anderem Pflegegeld, Sachleistungen der Pflegeversicherung, Pflegehilfsmittel, zinslose Darlehen bei Freistellung oder Reduzierung der Arbeit/Arbeitsbefreiung.

>> Tannenbaum-Preise bleiben stabil