Zurück Weiter

Nachrichten Ratgeber

ACE: Weniger Zweiradunfälle in 2013

Auf deutschen Straßen sind 2013 bei Zweiradunfällen nach einer Hochrechnung des Auto Clubs Europa (ACE) etwa 5% weniger Menschen getötet worden. Die Zahl der verletzten Rad- und Motorradfahrer sei im Jahresvergleich ungefähr genauso stark zurückgegangen, teilte der ACE mit.

Bei den Zweiradunfällen gehen die Fachleute von einem Minus von rund 4% aus. Das schlechte Wetter in der ersten Jahreshälfte 2013 habe die Zweiradsaison ausgebremst, so der ACE zu den Gründen für den Unfallrückgang.

Zurück Weiter