Ratgeber: Nachrichten

Höhere Preise für Zitrusfrüchte?

Europas Verbrauchern drohen angesichts eines knapper werdenden Angebots höhere Preise bei Qualitätsorangen. Grund ist ein drastischer Ernteausfall in einigen Anbaugebieten Südafrikas, das mit einem Exportwert von gut 601 Millionen Dollar (512 Mio Euro) nach Spanien und den USA als weltweit drittgrößter Orangen-Exporteur gilt.

In dem Kap-Staat geht 70 Prozent der Zitrusfrucht-Ernte in den Export, dessen Volumen seit 2012 um fast ein Viertel gewachsen ist. Gibt es in den kommenden zwei Monaten keine ergiebigen Regenfälle, drohen weitere Ausfälle.

>> Scheidungskosten nicht abzugsfähig