Zurück Weiter

Nachrichten Ratgeber

Schummeln beim Spritverbrauch

Der reale Spritverbrauch und damit der CO2-Ausstoß von Autos unterscheidet sich einer Untersuchung zufolge stark von den Werten, die die Hersteller angeben. Besonders groß seien die Abweichungen bei Audi und Mercedes, gefolgt von BMW, heißt es in der Studie des Forschungsinstituts "International Council on Clean Transportation", aus der "Der Spiegel" zitiert.

So schlucke der Audi A6 50 % mehr als im Prospekt angegeben, die neueste Mercedes E-Klasse 45 % und der 5er-BMW 40 %. Die Diskrepanz zwischen Anspruch und Wirklichkeit habe zugenommen.

Zurück Weiter