Ratgeber: Nachrichten

ADAC: Dieselnachrüstung muss kommen

Die Hardware-Nachrüstung von Euro-5- Dieselautos könnte laut ADAC die Luftqualität in Stadtgebieten um bis zu 25 % verbessern. Das hat der Automobil- Club in einer Untersuchung errechnet, die in Stuttgart vorgestellt wurde.

"Der Test hat die Fake News der Industrie endgültig widerlegt: Hardware- Nachrüstung funktioniert", sagte Dieter Roßkopf vom ADAC Württemberg. Der Verbraucher könne erwarten, dass die Hersteller die Verantwortung übernähmen. "Die Industrie muss lernen, dass eine Kundenbeziehung nicht mit dem Verkauf des Fahrzeugs beendet ist."

>> "Moped mit 15" wird verlängert