Ratgeber: Neu im Juli

Plastiktüten kosten jetzt

Händler geben Plastiktüten ab Juli nicht mehr kostenlos heraus. Darauf haben sich das Bundesumweltministerium und der Handelsverband Deutschland geeinigt. Ziel der freiwilligen Vereinbarung ist es, 80 Prozent der Einkaufstüten innerhalb von zwei Jahren kostenpflichtig zu machen. Das soll Kunden anregen, häufiger wiederverwendbare Tragetaschen zu benutzen. Das schont die Umwelt und spart Ressourcen.

Ausgenommen von der Vereinbarung sind sehr leichte Plastiktüten, zum Beispiel für Obst und Gemüse.

>> Mallorca-Steuer kommt