Ratgeber: Neu im April

Höheres Schonvermögen

Menschen mit Behinderung, die kein Erwerbseinkommen haben und Sozialhilfeleistungen beziehen, dürfen ab April deutlich mehr als bisher für sich behalten.

Dann wird der Vermögensfreibetrag von 2.600 Euro auf 5.000 Euro angehoben. Dieser erhöhte Schonbetrag gilt auch für die Ehe- und Lebenspartner sowie alleinstehende minderjährige Personen.

>> EU-Energielabel für Heizungen