A la Carte: ARD Buffet

Mi: Hachis Parmentier-Türmchen

Rezept: Martina Kömpel für 4 Personen

Dauer: 1 Stunde

Schwierigkeitsgrad: einfach

Weltküche, deftig

Zutaten:

600 g Kartoffeln mehlig kochend, etwas Salz, 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 300 g Zucchini, 1/2 Bund glatte Petersilie, 1 EL Butterschmalz, etwas Pfeffer aus der Mühle, 600 g kalter Braten (z.B. Lamm- oder Rinderbraten), 100 g Bergkäse, 100 ml Milch, 2 Eigelb, 1 EL Butter, 1 Prise Muskat

Kartoffeln abwaschen und in einem Topf mit leicht gesalzenem Wasser weich kochen, etwas abkühlen lassen und pellen.

Zwiebel und Knoblauch schälen, Zwiebel fein schneiden, Knoblauch andrücken. Zucchini waschen, in kleine Würfel schneiden. Petersilie abbrausen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und fein schneiden.

In einer Pfanne Butterschmalz erhitzen, Zwiebel darin anschwitzen, Knoblauch und Zucchini zugeben und ca. 3-4 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Braten in kleine Stücke zupfen oder schneiden und unter das Gemüse mischen. Die Pfanne vom Herd ziehen und die Petersilie untermischen. Den Käse fein reiben.

Die gekochten Kartoffeln würfeln. In einem Topf Milch erhitzen, die Kartoffelwürfel dazugeben und mit einem Stampfer zerdrücken. Eigelbe, Käse und Butter unter den Kartoffelstampf mischen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Den Backofen auf 190 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Metallringe von ca. 8 cm Durchmesser innen mit Butter ausfetten und auf das Backblech stellen.

Zunächst die Gemüse-Fleisch-Mischung in die Förmchen füllen, darauf den Kartoffelstampf verteilen. Tipp: Man kann die Masse auch in eine gefettete Auflaufform füllen.

Das Backblech in den Ofen geben und ca. 15-20 Minuten garen.

Zum Anrichten je einen gefüllten Ring mit Hilfe einer Palette vorsichtig auf einen Teller geben. Mit Hilfe eines Geschirrhandtuchs den heißen Ring vorsichtig hochziehen.

Das Auflauftürmchen servieren. Dazu passt gut ein frischer Blattsalat.

Pro Portion: 645 kcal / 2696 kJ, 22 g Kohlenhydrate, 52 g Eiweiß, 39 g Fett

>> Do: Spargel mit Kräuter-Hollandaise