Angesichts hoher Flüchtlingszahlen räumt Ungarns Polizei den Keleti-Bahnhof in Budapest

ARD Buffet Rezepte

Mo: Cevapcici vom Lamm auf Salat

Von Frank Buchholz für 4 Personen

Zutaten:

400 g Lammfleisch aus der Keule, 1 weiße Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 2 EL Sonnenblumenöl, 1 Zitrone, 3 Stiele Petersilie, 100 g Semmelbrösel, 1 TL Paprikapulver scharf, etwas Meersalz, Pfeffer aus der Mühle

Für den Gurken-Minz-Salat:

2 Gurken, etwas Meersalz, 1 Chilischote, 1 Knoblauchzehe, 1 Zitrone, 150 g griechischer Joghurt, etwas Pfeffer aus der Mühle, 1 Bund frische Minze

Für den Gurken-Minz-Salat die Gurken schälen, längs halbieren, mit einem Löffel die Kerne herauskratzen. Die Gurken in dünne Scheiben schneiden, mit etwas Salz marinieren und 30 Minuten stehen lassen, damit die Scheiben Wasser ziehen.

Chilischote entkernen und fein schneiden. Knoblauchzehe schälen und fein würfeln. Von der Zitrone die Schale abreiben und den Saft auspressen.

Das Lammfleisch durch die feine Scheibe des Fleischwolfs drehen.

Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln und mit 1 EL Öl in einer Pfanne glasig anschwitzen. Dann zu dem Lammhack geben. Zitrone waschen, Schale abreiben. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Zitronenschale, Semmelbrösel und Petersilie ebenfalls zugeben, untermengen und mit Paprikapulver, Salz sowie Pfeffer pikant würzen.

Aus der Masse 16 gleich große Würste formen und diese in einer Pfanne in etwas Öl (oder auf dem Grill) von allen Seiten knusprig braten.

Von den Gurkenscheiben das Wasser abgießen und die Gurken mit Joghurt, Chili, Knoblauch, Zitronensaft und -schale vermengen, mit Salz sowie Pfeffer abschmecken. Minze waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen, in feine Streifen schneiden und zum Schluss zugeben.

Gurken-Minz-Salat in die Mitte des Tellers geben und je 4 Cevapcici darauf legen. Mit einigen Minzeblättern garnieren und servieren.

Pro Portion: 343 kcal / 1437 kJ, 24 g Kohlenhydrate, 26 g Eiweiß, 13 g Fett