Zurück Weiter

ARD Buffet Rezepte

Mi: Kleiner Osterbrunch

Von Jacqueline Amirfallah für 4 Pers.

Für das Osterbrot:

150 ml Milch, 1 Würfel Hefe, 1 EL Zucker, 50 g Butter, 500 g Mehl Type 405, 1Prise Salz,

Für den Waldorfsalat:

1 Knollensellerie (ca. 250 g), 2 Äpfel ( z.B. Boskop), 10 Walnüsse, 1 Ei, 1 EL Senf, 100 ml Sonnenblumenöl, etwas Salz, Piment d'Esplette

Für den Eiersalat:

4 Eier, 8 Wachteleier, 4 Stangen Staudensellerie, 1 Bund Schnittlauch, 1 Bund glatte Petersilie, etwas Salz, 1 Zitrone, 3 EL Olivenöl,

Für den Kräuter-Kresse-Dip:

150 g Magerquark, 50 g Joghurt, 1 EL Olivenöl, 1/2 Bund Schnittlauch, 1 Kästchen Kresse, etwas Salz, Pfeffer, 4 Scheiben gekochter Schinken

Den Backofen auf 180 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen. Die Milch auf ca. 35 Grad erwärmen, die Hefe und den Zucker darin verrühren.

Die Butter schmelzen und alles mit dem Mehl und einer Prise Salz zu einem glatten Teig verkneten, falls nötig noch etwas Wasser hinzufügen. Den Hefeteig abgedeckt eine halbe Stunde gehen lassen, dann in 3 Stücke teilen und daraus einen Zopf flechten. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und bei 180 Grad 20 Minuten backen.

Für den Waldorfsalat Sellerie und Äpfel schälen und in sehr dünne Streifen (Julienne) schneiden. Die Walnüsse fein hacken. Ei und Senf verrühren, das Öl unter Rühren langsam dazugeben.

Die Mayonnaise mit Salz und Piment d'Espelette abschmecken. Eventuell mit wenig Apfelsaft verdünnen. Sellerie, Äpfel und Walnüsse mit der Mayonnaise vermischen und nochmal abschmecken.

Für den Eiersalat die Eier ca. 7 Minuten kochen, die Wachteleier 3 Minuten, alle abschrecken und pellen. Eier längs in Achtel schneiden, die Wachteleier halbieren. Staudensellerie putzen und in feine Stücke schneiden. Kräuter waschen, trockenschütteln und hacken.

Alle Zutaten vorsichtig mischen und mit Salz, Zitronenabrieb, Zitronensaft und Olivenöl marinieren und mit den Wachteleiern dekorieren.

Für den Kräuter-Kresse-Dip Magerquark, Joghurt und Olivenöl gut verrühren. Schnittlauch und Kresse fein schneiden, unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Salate, Kräuter-Dip und Schinken mit dem Brot zusammen anrichten.

Pro Portion: 1130 kcal / 4727 kJ, 106 g Kohlenhydrate, 35 g Eiweiß, 62 g Fett

Zurück Weiter