A la Carte Kochbücher

Bavarian Obazda

Zutaten für 4 Personen 
 
400 g reifer Camembert 
150 g Sahnequark 
50 g Joghurt 
50 g fein gesalzene, weiche Butter 
2 TL Cayennepfeffer 
1 TL süßes Paprikapulver 
1 TL gemahlener Kümmel 
abgeriebene Schale und Saft von 1 
unbehandelten Zitrone 
1 rote Zwiebel 
1 Bund Schnittlauch 
Meersalz 
weißer Pfeffer, frisch gemahlen 
 
Den Camembert in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken und nach und nach mit Sahnequark, Joghurt sowie der Butter vermischen. Cayennepfeffer, Paprikapulver und Kümmel unterrühren. Zitronenabrieb und Zitronensaft hinzufügen. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Den Schnittlauch waschen, trockenschwenken und in feine Röllchen schneiden.  
Die Zwiebelwürfel und Schnittlauchröllchen unter die Käsecreme heben. Nach Geschmack mit Salz und weißem Pfeffer abschmecken.  
Den Bavarian Obazda vor dem Verzehr mindestens 1 Stunde bei Zimmertemperatur ziehen lassen.  
Zubereitungszeit: 30 Minuten plus 1 Stunde Marinierzeit  
Haltbarkeit: Im Kühlschrank mindestens 1 Woche