A la Carte: Kochbücher

Birnen, Bohnen und Speck

Für 4-6 Personen 
 
1 kg küchenfertige grüne Bohnen 
500 g durchwachsener geräucherter Speck 
(oder Kasslerbauch) 
500 g Kasslernacken ohne Knochen 
1 TL Salz 
10 kleine Kochbirnen 
12-18 Kartoffeln 
1-2 EL Maisstärke 
 
In einem großen Topf die Bohnen und das Fleisch etwa 1 Stunde in kochendem Salzwasser garen. Etwa 15 Minuten vor Ende der Garzeit die Birnen im Ganzen dazugeben und mitgaren.  
In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und in einem weiteren Topf in etwas Salzwasser etwa 30 Minuten kochen.  
Das fertig gegarte Fleisch herausnehmen und in Scheiben schneiden. Die Birnen herausheben und halbieren (das Kerngehäuse nicht entfernen). Vom Kochwasser etwa 1/2 Tasse abnehmen und die Maisstärke damit glatt rühren. Die Bohnen abseihen und damit andicken. Das Bohnenkraut hinzufügen. Fleisch, Birnen und Bohnen auf einer Platte anrichten und die Salzkartoffeln dazureichen.