Multimedia: Nachrichten

Berlin: Panne mit Wahl-Software

Ein Ausfall der Computer-Software, mit der Wahlergebnisse aus den Bezirken übermittelt wurden, hat am Wahlabend in Berlin für eine verspätete Auszählung der Stimmen gesorgt. Für eine Stunde konnten überhaupt keine Ergebnisse aus den Wahlbezirken gesendet werden, auch danach habe es Probleme gegeben, teilte Landeswahlleiterin Petra Michaelis mit. Einen Angriff von außen, etwa durch Hacker, könne sie ausschließen.

Erst um 3.44 Uhr stand dann das vorläufige Endergebnis der Bundestagswahl fest, um 4.45 Uhr folgte das Ergebnis des Volksentscheids zum Flughafen Tegel

>> Microsoft bietet Spezialpakete an