Multimedia: Nachrichten

Jugendliche sind echte Whatsapper

WhatsApp ist unter Jugendlichen in Deutschland die beliebteste Kommunikationsanwendung. Laut ersten Ergebnissen der JIM-Studie 2017 zur Mediennutzung von zwölfbis 19-Jährigen tauschen sich 94 Prozent regelmäßig über den Instant-Messaging-Dienst aus.

Auf Platz zwei der mindestens mehrmals pro Woche genutzten Anwendungen steht Instagram (57 Prozent), knapp dahinter liegt Snapchat mit 49 Prozent, wie der Medienpädagogische Forschungsverbund Südwest (MFPS) mitteilte. Facebook wird nur noch von einem Viertel der Jugendlichen regelmäßig genutzt.

>> Picassos Guernica in Hochauflösung