Nachrichten Multimedia

Schweiz wird CeBIT-Partnerland 2016

Die Schweiz ist das Partnerland der weltgrößten IT-Messe CeBIT im nächsten Jahr. Das gab die Deutsche Messe als Ausrichter der Branchenschau bekannt. CeBIT-Vorstand Frese begründete die Wahl damit, dass die Schweiz beim Einsatz digitaler Technologien führend sei

Der Beratungskonzern EY hatte im Mai eine Untersuchung vorgelegt, wonach digitale Technologien für die Geschäfte der befragten Firmen in der Schweiz die mit Abstand größte Rolle spielen. Das Land rangierte dabei auf Rang 1 vor Indien, China und Deutschland. Die nächste CeBIT läuft vom 14.-18.März 2016.