Nachrichten Multimedia

Umfrage: Handy als Shoppinghilfe

Gut jeder vierte Handy-Nutzer in Deutschland vergleicht beim Einkaufen im Laden mit seinem Mobiltelefon die Preise. Fast genauso viele machen regelmäßig mit ihrem Handy Fotos von Produkten, die sie vielleicht kaufen möchten, oder fragen noch im Geschäft Freunde und Familienangehörige um Rat.

Das ergab eine repräsentative Online-Studie des Marktforschungsunternehmens GfK. Im internationalen Vergleich sind die Deutschen damit noch relativ zurückhaltend. Hierzulande vergleichen der Studie zufolge vor allem die unter 30-Jährigen per Handy die Preise.