Fußball: Bundesliga

Liga in 55.Saison gestartet

Neue Anstoßzeiten, alte Favoriten, viel Tradition. Nach langer Sommerpause ist die Bundesliga in ihre 55.Saison gestartet. Neu sind die weitere Zerstückelung der Spieltage und die Einführung des Videobeweises.

Wenig Veränderungen werden jedoch im Titelkampf erwartet. Ein Ende der nunmehr fünfjährigen Münchner Alleinherrschaft scheint nicht in Sicht. Dennoch hat Kölns Trainer Peter Stöger die Hoffnung noch nicht aufgegeben: "Wenn Usain Bolt einen 100-Meter-Lauf verliert, kann vielleicht auch mal ein anderer Meister werden."

>> Drei neue Anstoßzeiten