NBA Basketball Sport

Schröder kassiert mit Hawks Niederlage

Nationalspieler Dennis Schröder hat mit Atlanta in der ersten Playoff-Runde der NBA die erste Niederlage kassiert. In Spiel drei der best-of-seven-Serie unterlagen die Hawks bei Brooklyn.

Der 21 Jahre alte Schröder zeigte eine schwache Leistung, erzielte in 23 Minuten Spielzeit nur drei Punkte und traf lediglich einen von neun Würfen aus dem Feld. Die Hawks, bei denen Demarre Carroll mit 22 Punkten bester Werfer war, gaben das Spiel im SChlussdritteln aus aus der Hand. Bei den Gastgeber kam Brook Lopez ebenfalls auf 22 Punkte.