Zurück Weiter

NFL Football Sport

Seattle holt erstmals Super Bowl

Die Seattle Seahawks haben erstmals den Super Bowl gewonnen. Das Team von Trainer Pete Carroll setzte sich im MetLife Stadium von East Rutherford/New Jersey mit 43:8 überraschend deutlich gegen die Denver Broncos durch. Im Duell der besten Offensive (Denver) gegen die beste Defensive (Seattle) waren die Seahawks von Beginn an überlegen und dominierend. Bereits zur Halbzeit führte Seattle mit 22:0.

Die Broncos fanden mit Quarterback-Star Peyton Manning viel zu spät in die Partie. Denver stellt nun mit fünf Super-Bowl-Niederlagen einen NFL-Rekord auf.

Zurück Weiter