Börse: Marktbericht

Dax fällt unter 13.000 Punkte

Stand: 23.05. / 18.15 Uhr

Politische Ängste diesseits und jenseits des Atlantiks verunsichern die Anleger und sorgen für Kursveruste. In Europa werden vor allem die Pläne der designierten italienischen Regierung immmer kritischer gesehen. Das defizitäre Regierungsprogramm der neuen italienischen Regierung hat am Mittwoch sowohl die EZB als auch die EU-Kommission auf den Plan gerufen.

Anleger verkauften erneut italienische Staatsanleihen. Die Rendite der zehnjährigen Staatsanleihe zog in der Spitze bis auf 2,45 Prozent an.

>> Dax fällt unter 13.000 Punkte