Marktbericht Börse

Wall Street schließt im Minus

Die US-Börsen haben am Freitag die Handelswoche im Minus beendet. Der Dow-Jones-Index der Standardwerte schloss 0,3 Prozent niedriger bei 17.690 Punkten.

Der breiter gefasste S&P 500 büßte 0,2 Prozent ein und hatte einen Stand von 2104 Zählern. Mit einem hauchdünnen Minus von 0,01 Prozent auf 5128 Punkte ging der Index der Technologiebörse Nasdaq aus dem Handel.