Börse: Marktbericht

Verluste auch an der Wall Street

Stand: 20.04. / 17.50 Uhr

Auch an den US-Börsen mangelt es zu Wochenschluss an Dynamik. Der Dow Jones-Index eröffnet trotz starker Zahlen von General Electric leicht im Minus. Im weiteren Verlauf weitet der Leitindex seine Verluste sogar deutlich aus. Bei Börsenschluss in Frankfurt notiert der Dow 0,8 % schwächer bei 24.470 Zählern.

Den Kursgewinnen bei GE stehen Verluste bei Apple gegenüber. Der Konzern ist wegen Sorgen über schwache iPhone-Verkäufe im letzten Quartal unter Druck geraten.

>> Ölpreise: Höhenflug gestoppt