Marktbericht Börse

Wall Street legt geringfügig zu

Die Wall Street hat am Mittwoch ihre Rekordfahrt langsam wieder aufgenommen. Nach einem lustlosen Handelstag reichte ein kleiner Endspurt, um mit Schlusshochs in den "Thanksgiving"-Feiertag zu gehen. Dabei hatten die Börsianer vor dem traditionellen Truthahn-Essen eine ganze Flut von Konjunkturzahlen zu verdauen.

Der Dow-Jones-Index der Standardwerte schloss 0,1 Prozent höher bei 17.827 Punkten. Der breiter gefasste S&P-500 gewann 0,3 Prozent auf 2072 Zähler. Der Index der Technologiebörse Nasdaq legte 0,6 Prozent zu auf 4787 Stellen.