Börse: Marktbericht

Gute Stimmung in der US-Wirtschaft

Stand: 15.Juni / 20.00 Uhr

Etwas Unterstützung lieferten gute Konjunkturdaten. Der Empire-State-Index stieg auf 25,0 Zähler. Das ist der höchste Stand seit Oktober. Der Empire- State-Index misst die Geschäftstätigkeit der Industrie im Staat New York. Als Frühindikator gibt er Hinweise auf die wirtschaftliche Entwicklung.

Auch die Stimmung der US-Konsumenten hellte sich weiter auf. Der von der Uni Michigan ermittelte Verbrauchervertrauen-Index zog von 98,0 auf 99,3 Punkte an. Ökonomen hatten lediglich mit einem Anstieg auf 98,5 Zähler gerechnet.

>> Euro über 1,16 Dollar