Extra: Nachrichtenleicht

Neuer Trainer beim HSV

Der Fußball-Bundesliga Verein Hamburger SV hat einen neuen Trainer: Markus Gisdol. Der Fußball-Verein hatte den alten Trainer Bruno Labbadia entlassen, weil der HSV vier Spiele hintereinander verloren hat.

Gisdol war bis Oktober 2015 Trainer beim Fußball-Bundesliga-Verein Hoffenheim.

In dieser Saison hat der HSV von den ersten fünf Spielen schon vier verloren und steht jetzt auf dem Abstiegs-Platz. Das heißt, dass der HSV die nächsten Spiele gewinnen muss.

Neuer Trainer beim HSV (2)

Ansonsten kann der HSV in die 2. Bundes-Liga absteigen.

Der Tor-Hüter vom HSV heißt Rene Adler. Adler bedankte sich bei Bruno Labbadia und sagte: Die Mannschaft hat Schuld, dass der HSV so viele Spiele verloren hat. Die Mannschaft hat nicht das gemacht, was Labbadia von ihr wollte.