Extra: Nachrichtenleicht

Olympische Spiele zu Ende

In der Stadt Rio de Janeiro in dem Land Brasilien sind die Olympischen Spiele beendet worden. Die deutsche Mannschaft hat insgesamt 42 Medaillen gewonnen. Am besten waren die Sportler aus dem Land USA: sie bekamen 121 Medaillen.

Am Ende der Olympischen Spiele hat es ein Feuer-Werk und eine Show gegeben. Dann hat die Stadt Tokio in dem Land Japan die Olymische Fahne bekommen. In Tokio finden im Jahr 2020 die nächsten Olympischen Spiele statt.

Olympische Spiele zu Ende (2)

Die deutschen Sportler haben in Brasilien 42 Medaillen gewonnen: 17 Gold-Medaillen, 10 mal Silber und 15 mal Bronze. Am Dienstag den 23. August ist die deutsche Olympia-Mannschaft wieder nach Hause gekommen. In der Stadt Frankfurt am Main hat es eine Willkommens-Feier für sie gegeben. Bundes-Präsident Gauck hat gesagt: "Die Deutschen haben eine gute Leistung vollbracht. Aber es gibt zu viel Doping im internationalen Sport."

Auch der Internationale Sport-Gerichtshof CAS kritisiert die vielen Doping-Fälle.

Olympische Spiele zu Ende (3)

In diesem Jahr gab es 28 Anträge wegen Dopings bei den Olympischen Spielen in Brasilien. Viele Sportler aus dem Land Russland durften deshalb bei den Olympischen Spielen nicht mitmachen. Das hatten die internationalen Sport-Verbände entschieden. Die Verbände sagten: In Russland gibt es zu viel Doping.