ARD Text: Extra

Syria Civil Defense: die Weißhelme

Seit 2013 riskiert die Gruppe aus inzwischen 3000 Freiwilligen ihr Leben, um Menschen nach Bombenangriffen im syrischen Bürgerkrieg aus den Trümmern zu befreien. Damit haben die Weißhelme nach Angaben der Right Livelihood Award Stiftung mehr als 60.000 Leben gerettet

Als Feuerwehrleute, Rettungskräfte und Sanitäter ausgebildet helfen sie auch beim Wiederaufbau der zerstörten Infrastruktur und zeigen syrischen Bürgern, wie sie sich bei Angriffen schützen können. Ihr Motto: "Wer ein Menschenleben rettet, rettet die ganze Menschheit."

>> Die türkische Zeitung "Cumhuriyet"