ARD Text - Der Teletext im Ersten
ARD Text - Der Teletext im Ersten

Nachrichten Aus aller WeltSeite 140

Mount Everest: Suche eingestellt

Zwei Tage nach dem schweren Lawinenunglück am Mount Everest ist die Suche nach drei vermissten Bergführern endgültig eingestellt worden. Ihre Leichen könnten im Schnee kaum noch gefunden werden, teilte das Tourismusministerium in Kathmandu mit.

16 Bergführer waren am Freitag durch eine Lawine ums Leben gekommen, neun Sherpas wurden gerettet. Die Bergführer aus Nepal waren auf 5800 m Höhe im sogenannten Popcorn-Feld verschüttet worden. Nach dem bislang schwersten Lawinenunglück hat Nepal das Bergsteigen auf dem Berg vorübergehend untersagt.


ARD Text speichern oder weiterempfehlen:

Hinweis zum Datenschutz

Mit Klick auf "Einverstanden" können Sie diesen Beitrag in sozialen Netzwerken weiterempfehlen. Dabei besteht die Möglichkeit, dass Daten von Ihrem Computer zum jeweiligen Anbieter sowie Daten des Anbieters auf Ihren Computer übertragen werden.

Einverstanden

Teletwitter

Teletwitter wieder am Montag zum Tatort "Zwischen zwei Welten" um 20.15 Uhr

Teletextgenerator

Selbstporträts im Teletextstil selbermachen auf www.teletexttheworld.com

Schicksalsjahre

Heute vor 100,75 und 25 Jahren - Kurzchronik im ARD Text

Wetter

Deutschlandwetter im ARD Text - die aktuelle Wetterkarte

Teletext für Einsteiger

Wie geht nochmal Teletext? Ein Überblick [PDF]

Zur Homepage der ARD Zur Homepage der Deutschen Welle Zur Homepage des Deutschlandfunks Zur Homepage des Kinderkanals von ARD und ZDF Zur Homepage von 3sat Zur Homepage von PHOENIX Zur Homepage von ARTE Zur Homepage von ARD Digital Zur Homepage des Westdeutschen Rundfunks Zur Homepage des Südwestrundfunks Zur Homepage des Saarländischen Rundfunks Zur Homepage des Rundfunk Berlin Brandenburg Zur Homepage von Radio Bremen Zur Homepage des Norddeutschen Rundfunks Zur Homepage des Mitteldeutschen Rundfunks Zur Homepage des Hessischen Rundfunks Zur Homepage des Bayerischen Rundfunks