ARD Text - Der Teletext im Ersten
ARD Text - Der Teletext im Ersten

Freitag, 25.04. Seite 191

Sonnenaufgang/Sonnenuntergang

Berlin05:4720:21
Düsseldorf06:1720:45
Gran Canaria07:2720:32
Hamburg05:5820:39
Helsinki05:3421:03
London05:4520:15
München06:0620:18
New York06:0219:45
Palma de Mallorca06:5820:37
Tokyo04:5618:22

Mondphase

abnehmend, nach Halbmond

Deutschland Bio-Wetter

Am Freitag sind in der Nähe eines Tiefdruckgebietes bei empfindlichen Personen Kopfschmerzen möglich. Zudem müssen Rheumapatienten aufgrund hoher Luftfeuchte weiterhin mit Problemen rechnen. Die Zufuhr relativ milder Luftmassen hält an, wodurch der Kreislauf nicht recht in Schwung kommt. Patienten mit ohnehin niedrigem Blutdruck sollten sich schonen.

Besonders nach Norden und Osten hin hebt zeitweiliger Sonnenschein jedoch das allgemeine Wohlbefinden.


ARD Text speichern oder weiterempfehlen:

Hinweis zum Datenschutz

Mit Klick auf "Einverstanden" können Sie diesen Beitrag in sozialen Netzwerken weiterempfehlen. Dabei besteht die Möglichkeit, dass Daten von Ihrem Computer zum jeweiligen Anbieter sowie Daten des Anbieters auf Ihren Computer übertragen werden.

Einverstanden

Teletextgenerator

Selbstporträts im Teletextstil selbermachen auf www.teletexttheworld.com

Schicksalsjahre

Heute vor 100,75 und 25 Jahren - Kurzchronik im ARD Text

Wetter

Deutschlandwetter im ARD Text - die aktuelle Wetterkarte

Teletext für Einsteiger

Wie geht nochmal Teletext? Ein Überblick [PDF]

Zur Homepage der ARD Zur Homepage der Deutschen Welle Zur Homepage des Deutschlandfunks Zur Homepage des Kinderkanals von ARD und ZDF Zur Homepage von 3sat Zur Homepage von PHOENIX Zur Homepage von ARTE Zur Homepage von ARD Digital Zur Homepage des Westdeutschen Rundfunks Zur Homepage des Südwestrundfunks Zur Homepage des Saarländischen Rundfunks Zur Homepage des Rundfunk Berlin Brandenburg Zur Homepage von Radio Bremen Zur Homepage des Norddeutschen Rundfunks Zur Homepage des Mitteldeutschen Rundfunks Zur Homepage des Hessischen Rundfunks Zur Homepage des Bayerischen Rundfunks