ARD Text - Der Teletext im Ersten
ARD Text - Der Teletext im Ersten

2. Bundesliga Fußball Seite 278

Union Berlin - 1.FC Nürnberg

0:4 (0:2)


Tore: 0:1 Candeias (7.), 0:2 Gebhart (30.), 0:3 Mlapa (68.), 0:4 Koch (78.)

Rot: Dausch (45./gefährliches Spiel),

Gelb-Rot: Trimmel (63./wh.Foul)

Union: Haas - Puncec, Leistner, Schönheim - Kreilach, Özbek (40. Kobylanski) - Trimmel, Kopplin - Jopek (81.Köhler), Dausch - Brandy (84. Quiring)

Nürnberg: Rakovsky - Celustka, Petrak, Pinola, Bulthuis - Mössmer, Schöpf - Koch (84.Evseev), Gebhart - Candeias (79.Füllkrug) - Sylvestr (67.Mlapa)

S: Willenborg Z: 20.200

Das Spiel begann mit einem offenen Schlagabtausch. Berlin hatte Pech, als Jopek einen Freistoß aus 25 m an die Latte setzte. Auf der Gegenseite nutzte Neuzugang Candeias Unsicherheiten in der Union-Abwehr und traf aus rund 20 m zur Führung. Nürnberg blieb am Drücker und Gebhart legte per Kopf nach abgefälschter Flanke von Candeias nach.

Nach der Pause nutzte der 19 Sekunden zuvor eingewechselte Mlapa, ein weiterer Neuzugang, einen Haas-Patzer zum 3.Nürnberger Treffer. Union war zu der Zeit nur noch zu neunt. Den Schlussstrich zog Koch - 4:0 für Nürnberg.


ARD Text speichern oder weiterempfehlen:

Hinweis zum Datenschutz

Mit Klick auf "Einverstanden" können Sie diesen Beitrag in sozialen Netzwerken weiterempfehlen. Dabei besteht die Möglichkeit, dass Daten von Ihrem Computer zum jeweiligen Anbieter sowie Daten des Anbieters auf Ihren Computer übertragen werden.

Einverstanden

Teletwitter

Best-of-Teletwitter zum Tatort "Paradies"

Kunst im Teletext

Internationales Teletextkunstfestival ITAF vom 14.8. bis 14.9.2014 im ARD Text

Wetter

Deutschlandwetter im ARD Text - die aktuelle Wetterkarte

Schicksalsjahre

Heute vor 100,75 und 25 Jahren - Kurzchronik im ARD Text

Zur Homepage der ARD Zur Homepage der Deutschen Welle Zur Homepage des Deutschlandfunks Zur Homepage des Kinderkanals von ARD und ZDF Zur Homepage von 3sat Zur Homepage von PHOENIX Zur Homepage von ARTE Zur Homepage von ARD Digital Zur Homepage des Westdeutschen Rundfunks Zur Homepage des Südwestrundfunks Zur Homepage des Saarländischen Rundfunks Zur Homepage des Rundfunk Berlin Brandenburg Zur Homepage von Radio Bremen Zur Homepage des Norddeutschen Rundfunks Zur Homepage des Mitteldeutschen Rundfunks Zur Homepage des Hessischen Rundfunks Zur Homepage des Bayerischen Rundfunks