ARD Text - Der Teletext im Ersten
ARD Text - Der Teletext im Ersten

2. Bundesliga Fußball Seite 280

FSV Frankfurt - RB Leipzig

0:0


Gelb-Rot: Fandrich (44./wh.Foul)

Frankfurt: Klandt - Huber, Balitsch, Beugelsdijk, Bittroff - Konrad - Roshi (87.Engels), Kruska (80.Dedic), Grifo, Schembri (66.Yelen) - Kapllani

Leipzig: Bellot - Teigl, Sebastian, Compper, Jung - Demme, Kimmich, Khedira - Fandrich - Morys (54.Heidinger), Frahn (67.Rebic/88.Kalmar)

Schiedsrichter: Jablonski

Zuschauer: 6043

In einer zerfahrenen Partie mussten die Leipziger mehr als eine Halbzeit lang in Unterzahl spielen, da Fandrich eine umstrittene Gelb-Rote Karte sah (44.). Der Aufsteiger störte früh, der FSV hielt dagegen. Die 1.Chance hatte Leipzigs Morys erst in der 25.Minute. Im Gegenzug musste Sebastian fast auf der Torlinie klären, nachdem FSV-Stürmer Kapllani den Torwart überlupft hatte.

Nach dem Wechsel bauten die Frankfurter zumindest zeitweise Druck auf, die Gäste zogen sich zurück. Zweimal hatte Leipzig Glück, denn Yelen (77.) und Huber (90.) vergaben klare Chancen.


ARD Text speichern oder weiterempfehlen:

Hinweis zum Datenschutz

Mit Klick auf "Einverstanden" können Sie diesen Beitrag in sozialen Netzwerken weiterempfehlen. Dabei besteht die Möglichkeit, dass Daten von Ihrem Computer zum jeweiligen Anbieter sowie Daten des Anbieters auf Ihren Computer übertragen werden.

Einverstanden

Teletwitter

Best-of-Teletwitter zum Tatort "Paradies"

Kunst im Teletext

Internationales Teletextkunstfestival ITAF vom 14.8. bis 14.9.2014 im ARD Text

Wetter

Deutschlandwetter im ARD Text - die aktuelle Wetterkarte

Schicksalsjahre

Heute vor 100,75 und 25 Jahren - Kurzchronik im ARD Text

Zur Homepage der ARD Zur Homepage der Deutschen Welle Zur Homepage des Deutschlandfunks Zur Homepage des Kinderkanals von ARD und ZDF Zur Homepage von 3sat Zur Homepage von PHOENIX Zur Homepage von ARTE Zur Homepage von ARD Digital Zur Homepage des Westdeutschen Rundfunks Zur Homepage des Südwestrundfunks Zur Homepage des Saarländischen Rundfunks Zur Homepage des Rundfunk Berlin Brandenburg Zur Homepage von Radio Bremen Zur Homepage des Norddeutschen Rundfunks Zur Homepage des Mitteldeutschen Rundfunks Zur Homepage des Hessischen Rundfunks Zur Homepage des Bayerischen Rundfunks