ARD Text - Der Teletext im Ersten
ARD Text - Der Teletext im Ersten

Neues aus Das ErsteSeite 431

"Ladies Night"-Premiere erfolgreich

Gerburg Jahnke hat bei der Premiere ihrer "Ladies Night" im Ersten am Donnerstagabend mehr als 1,8 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer begeistern können. Damit erreichte die einzige rein weibliche Kabarett- und Comedyshow einen Marktanteil von 11,6 Prozent.

Auch bei den Jungen fand die "Ladies Night" großen Zuspruch: 7,9 Prozent der 14- bis 49-Jährigen verfolgten die Auftritte von Gerburg Jahnke und ihren hochkarätigen Künstlerinnen im Kölner Gloria Theater - damit liegt die Kabarettshow von und mit Frauen deutlich über dem Senderschnitt.

"Ladies Night" wieder im November

In der nächsten "Ladies Night" am 13. November 2014 um 22.45 Uhr im Ersten begrüßt Gerburg Jahnke folgende "Gästinnen":

- Lizzy Aumeier

- Knuth & Tuczek

- Sarah Bosetti

- Birgit Schaller

Die darauffolgende Ausgabe ist am 11. Dezember 2014 um 22.45 Uhr zu sehen.


ARD Text speichern oder weiterempfehlen:

Hinweis zum Datenschutz

Mit Klick auf "Einverstanden" können Sie diesen Beitrag in sozialen Netzwerken weiterempfehlen. Dabei besteht die Möglichkeit, dass Daten von Ihrem Computer zum jeweiligen Anbieter sowie Daten des Anbieters auf Ihren Computer übertragen werden.

Einverstanden

Teletwitter Polizeiruf 110

Best-of Teletwitter zum Polizeiruf 110 "Smoke on the Water"

Für Handys und Smartphones

Kompakt und schnell: ARD Text für unterwegs!

ARD Themenwoche "Toleranz"

Wetter

Deutschlandwetter im ARD Text - die aktuelle Wetterkarte

Zur Homepage der ARD Zur Homepage der Deutschen Welle Zur Homepage des Deutschlandfunks Zur Homepage des Kinderkanals von ARD und ZDF Zur Homepage von 3sat Zur Homepage von PHOENIX Zur Homepage von ARTE Zur Homepage von ARD Digital Zur Homepage des Westdeutschen Rundfunks Zur Homepage des Südwestrundfunks Zur Homepage des Saarländischen Rundfunks Zur Homepage des Rundfunk Berlin Brandenburg Zur Homepage von Radio Bremen Zur Homepage des Norddeutschen Rundfunks Zur Homepage des Mitteldeutschen Rundfunks Zur Homepage des Hessischen Rundfunks Zur Homepage des Bayerischen Rundfunks