ARD Text - Der Teletext im Ersten
ARD Text - Der Teletext im Ersten

Neues aus Das ErsteSeite 432

"Tagesschau" mit neuem Studio

Die "Tagesschau" wird seit dem 19.April aus einem neuen Fernsehstudio gesendet. Dort werden künftig alle Sendungen von ARDaktuell produziert.

Neben einem überarbeiteten Vorspann, einem aufgefrischten Design und zwei separaten Moderationstischen ist die bedeutendste Veränderung eine rund 17,5 Meter breite Medienwand hinter den Plätzen der Sprecher und Moderatoren. Sie ist mit Panoramabildern, Fotos, Videos und Schrifteinblendungen bespielbar. Sieben Beamer werfen Hintergrundbilder auf die Medienwand.

Was auf der Medienwand dargestellt ist, sehen die Präsentatoren real im Studio und nicht nur auf einem Monitor.

Das neue Studio wurde auf den 320 Quadratmetern Grundfläche des vorhandenen früheren Havariestudios von ARDaktuell eingerichtet - im Gebäude der ARD-Nachrichtenzentrale beim NDR in Hamburg. Ein Neubau war nicht erforderlich. Auch die größtenteils rund 15 Jahre alte Studiotechnik einschließlich Kameras, Licht und Mischpulten wurde erneuert. In diesem Zusammenhang wurde auch der Umstieg auf eine Produktion in HD-Qualität vollzogen.

Die Gesamtinvestition beträgt 23,8 Millionen Euro und blieb damit im Kostenplan. Darin enthalten sind, neben der Studiotechnik, auch Setbau, Design, Schulung der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, Probebetrieb sowie Wartung für mehrere Jahre.

Das neue Herz von ARDaktuell wird nicht allein für täglich 20 "Tagesschau"-Ausgaben im Ersten, die "Tagesthemen" und das "Nachtmagazin" genutzt, sondern auch für die "Tagesschau"-Nachrichten im Viertelstundentakt auf dem Digitalkanal tagesschau24.

Lutz Marmor, ARD-Vorsitzender und NDR Intendant: "Mit diesem Studio macht die ARD ihr Flaggschiff klar für die kommenden Jahre. Technisch war die Erneuerung der Studio-Ausrüstung überfällig. Und für die Präsentation der 'Tagesschau' und der 'Tagesthemen' steht jetzt modernste Technik zur Verfügung."

Die investierte Summe sei für den Informationsauftrag der ARD gut angelegt. Der geplante Budgetrahmen habe trotz der zeitlichen Verzögerung eingehalten werden können, so Marmor weiter.


ARD Text speichern oder weiterempfehlen:

Hinweis zum Datenschutz

Mit Klick auf "Einverstanden" können Sie diesen Beitrag in sozialen Netzwerken weiterempfehlen. Dabei besteht die Möglichkeit, dass Daten von Ihrem Computer zum jeweiligen Anbieter sowie Daten des Anbieters auf Ihren Computer übertragen werden.

Einverstanden

Teletextgenerator

Selbstporträts im Teletextstil selbermachen auf www.teletexttheworld.com

Schicksalsjahre

Heute vor 100,75 und 25 Jahren - Kurzchronik im ARD Text

Wetter

Deutschlandwetter im ARD Text - die aktuelle Wetterkarte

Teletext für Einsteiger

Wie geht nochmal Teletext? Ein Überblick [PDF]

Zur Homepage der ARD Zur Homepage der Deutschen Welle Zur Homepage des Deutschlandfunks Zur Homepage des Kinderkanals von ARD und ZDF Zur Homepage von 3sat Zur Homepage von PHOENIX Zur Homepage von ARTE Zur Homepage von ARD Digital Zur Homepage des Westdeutschen Rundfunks Zur Homepage des Südwestrundfunks Zur Homepage des Saarländischen Rundfunks Zur Homepage des Rundfunk Berlin Brandenburg Zur Homepage von Radio Bremen Zur Homepage des Norddeutschen Rundfunks Zur Homepage des Mitteldeutschen Rundfunks Zur Homepage des Hessischen Rundfunks Zur Homepage des Bayerischen Rundfunks