ARD Text - Der Teletext im Ersten
ARD Text - Der Teletext im Ersten

Sa 09.08.14Seite 521

17.03 - 17.30 Uhr
Ratgeber: Recht

Hausschwamm: Was tun bei Sachmängeln an der Immobilie?

Wer im Besitz einer Immobilie ist, verkauft sie jetzt. Denn der Markt ist günstig. Viele Menschen investieren in Wohnungen oder Häuser, um ihre Altersvorsorge zu sichern.

Doch was ist, wenn sich der Kauf bzw. Verkauf als Alptraum herausstellt oder wenn am Ende beide Seiten Verlierer sind? Wir geben Tipps für einen sicheren Immobilienkauf bzw. -verkauf!

Urteil als Comic: Marder auf dem Dach

Den Marder in ihrem Heim werden die Gemütlichs zwar los, seine Hinterlassenschaften kommen aber erst ans Licht, als sie das Haus an die Conradis verkaufen. Die Mängel schließen sie aus. Wer ist im Recht?

Oberlandesgericht Koblenz, Urteil vom 15.01.2013 4 U 874/12

Urteil als Comic: Blitzeinschlag

Bei den Pinsels schlägt der Blitz ein. Jahre später verkaufen sie ihr Haus, an Mark Meister. Den trifft beim Einzug der Schlag: verkohlte Balken, teure Renovierung. Die Haftung haben die Pinsels ausgeschlossen. Kommen sie damit durch?

Oberlandesgericht Koblenz, Beschluss vom 13.02.2013 3 U 1122/12

Der Gesetzes-Check: Anti-Abzocke-Gesetz

Vor fast einem Jahr verabschiedete der Deutsche Bundestag das Gesetz gegen unseriöse Geschäftspraktiken - im Volksmund nur "Anti-Abzocke-Gesetz""genannt. In drei Bereichen sollen Verbraucher von dem neuen Gesetz geschützt werden: vor unerlaubten Werbeanrufen und Gewinnspielen, unseriösen Inkassopraktiken und vor überteuerten Abmahnungen.

Der "Ratgeber: Recht" hat Experten befragt und den Praxis-Check gemacht: Hält das Gesetz, was es verspricht?

Rückblick und Ausblick "Wer hat Recht" (1)

Seit 43 Jahren steht der "Ratgeber: Recht" im Ersten für unabhängige Berichterstattung über "alles, was Recht ist", nah dran an den Fragen und Sorgen der Verbraucher.

Mit unserer Sendung am 9.August gibt es nun eine Zäsur: Die "Ratgeber"-Reihe wird ab September 2014 nicht weitergeführt. Allerdings ist dies nur ein kurzer "Zwischenstopp".

Rückblick und Ausblick "Wer hat Recht" (2)

Unsere Zuschauerinnen und Zuschauer müssen auch künftig nicht auf kompetenten Rat aus der Karlsruher Rechtsredaktion verzichten. Das neue Rechtsformat "Wer hat Recht?" läuft ab September im Rahmen der Reihe "Montags-Check" um 20.15 Uhr im Ersten, zunächst zweimal am 22.September und am 6.Oktober 2014.

In unserer letzten "Ratgeber"-Sendung im klassischen Format werfen wir einen Blick zurück und nach vorne.

Weitere Informationen (1)

SWR-Fernsehen

Ratgeber: Recht

76037 Karlsruhe

Tel.: 0721 / 176-36191

Weitere Informationen:

Internet: www.swr.de/ratgeber-recht

Weitere Informationen (2)

Das Sendemanuskript erhalten Sie, wenn Sie einen mit 1,45 Euro frankierten - an sich selbst adressierten - DIN-A-4 Umschlag an unsere Adresse senden.

Wiederholung der Sendung:

EinsPlus 13.08.2014, 15:00 Uhr

ARD-Nachtprogramm 14.08.2014, 03.25 Uhr


ARD Text speichern oder weiterempfehlen:

Hinweis zum Datenschutz

Mit Klick auf "Einverstanden" können Sie diesen Beitrag in sozialen Netzwerken weiterempfehlen. Dabei besteht die Möglichkeit, dass Daten von Ihrem Computer zum jeweiligen Anbieter sowie Daten des Anbieters auf Ihren Computer übertragen werden.

Einverstanden

Kunst im Teletext

Internationales Teletextkunstfestival ITAF vom 14.8. bis 14.9.2014 im ARD Text

Wetter

Deutschlandwetter im ARD Text - die aktuelle Wetterkarte

Schicksalsjahre

Heute vor 100,75 und 25 Jahren - Kurzchronik im ARD Text

Zur Homepage der ARD Zur Homepage der Deutschen Welle Zur Homepage des Deutschlandfunks Zur Homepage des Kinderkanals von ARD und ZDF Zur Homepage von 3sat Zur Homepage von PHOENIX Zur Homepage von ARTE Zur Homepage von ARD Digital Zur Homepage des Westdeutschen Rundfunks Zur Homepage des Südwestrundfunks Zur Homepage des Saarländischen Rundfunks Zur Homepage des Rundfunk Berlin Brandenburg Zur Homepage von Radio Bremen Zur Homepage des Norddeutschen Rundfunks Zur Homepage des Mitteldeutschen Rundfunks Zur Homepage des Hessischen Rundfunks Zur Homepage des Bayerischen Rundfunks