ARD Text - Der Teletext im Ersten
ARD Text - Der Teletext im Ersten

Wahl in Sachsen 2014Seite 830

Ausgangslage/Koalitionsoptionen 831

Sachsen wird seit 2009 von CDU und FDP regiert. Nach einem grundlegenden Wechsel sieht es eher nicht aus. Die Union mit Ministerpräsident Tillich sitzt fest im Sattel. Bis vor wenigen Monaten sah es sogar nach einer möglichen CDU- Alleinregierung aus, die es in den 1990er-Jahren schon drei Mal gab.

Inzwischen kippte die Wählerstimmung - und nun braucht die CDU wohl doch wieder einen Partner. Der heißt vermutlich nicht FDP. Sie droht laut Umfragen an der Fünf-Prozent-Hürde zu scheitern. Damit würde dann auch die bundesweit letzte FDP-Regierungsbastion fallen.

In den Startlöchern in Richtung Regierungsverantwortung steht in erster Linie die SPD, die bereits von 2004 bis 2009 Koalitionspartner der CDU war.

Aber auch Schwarz-Grün wäre eine Option - und Neuland für Sachsen. Ebenso wie Rot-Rot-Grün. Ein solches Bündnis ist aber eher unwahrscheinlich - schon allein weil es rein rechnerisch allenfalls knapp reichen dürfte: In Vorwahl-Umfragen kamen SPD, Linke und Grüne zusammen auf etwa 41 Prozent. Das ist weniger Zuspruch als die CDU in den Umfragen allein auf sich vereinigen konnte.

Langweilig wird die Wahl sicher nicht, sie steht sogar bundesweit im Fokus: Erstmals könnte die Alternative für Deutschland (AfD) in ein Landesparlament einziehen. Alle Vorwahl-Umfragen sehen die Euro-Skeptiker klar im sächsischen Landtag. Der NPD droht dagegen nach zehn Jahren das Aus. Die Rechtsextremen wären damit auf Länderebene nur noch in Mecklenburg-Vorpommern vertreten.

Hauptthemen im Wahlkampf waren bei allen Parteien die Bildung und die grenz-überschreitende Kriminalität. (Quelle: MDR-Text)


ARD Text speichern oder weiterempfehlen:

Hinweis zum Datenschutz

Mit Klick auf "Einverstanden" können Sie diesen Beitrag in sozialen Netzwerken weiterempfehlen. Dabei besteht die Möglichkeit, dass Daten von Ihrem Computer zum jeweiligen Anbieter sowie Daten des Anbieters auf Ihren Computer übertragen werden.

Einverstanden

FIFA Fußball-WM Meisterfeier in Berlin

Teletwitter heute ab 20.15 Uhr zum Bundesliga-Eröffnungsspiel FC Bayern München - VfL Wolfsburg

Kunst im Teletext

Internationales Teletextkunstfestival ITAF vom 14.8. bis 14.9.2014 im ARD Text

Wetter

Deutschlandwetter im ARD Text - die aktuelle Wetterkarte

Schicksalsjahre

Heute vor 100,75 und 25 Jahren - Kurzchronik im ARD Text

Zur Homepage der ARD Zur Homepage der Deutschen Welle Zur Homepage des Deutschlandfunks Zur Homepage des Kinderkanals von ARD und ZDF Zur Homepage von 3sat Zur Homepage von PHOENIX Zur Homepage von ARTE Zur Homepage von ARD Digital Zur Homepage des Westdeutschen Rundfunks Zur Homepage des Südwestrundfunks Zur Homepage des Saarländischen Rundfunks Zur Homepage des Rundfunk Berlin Brandenburg Zur Homepage von Radio Bremen Zur Homepage des Norddeutschen Rundfunks Zur Homepage des Mitteldeutschen Rundfunks Zur Homepage des Hessischen Rundfunks Zur Homepage des Bayerischen Rundfunks