Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

         Wetter: Deutschland 
Deutschland heute                      
                                       
Heute erwarten uns nach Auflösung von  
Nebelfeldern die meisten Sonnenstunden 
zwischen Erzgebirge und Ostsee. Sonst  
verläuft der Tag deutlich wolkiger. Im 
Westen lockert es nach einem teilweise 
wolkenverhangenen und nassen Start     
zeitweise auf, bevor zum Abend neue    
Schauer aufkommen. Eine trübe Angele-  
genheit wird es im Süden. Zunächst reg-
net es vor allem in Baden-Württemberg, 
in der zweiten Tageshälfte verlagert   
sich der Regen mehr in den Süden und   
Südosten Bayerns. Im Regen erwarten uns
im Allgäu 7 Grad, am mildesten wird es 
an der Neiße mit bis zu 16 Grad. Der   
Wind kommt am Freitag meist aus Süd bis
170 <<    Quelle: ARD Wetter     mehr >
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/2
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau