Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

   Fußball: Champions League 
Dortmund und Schalke rotieren          
                                       
Drei Tage nach dem Revierderby in der  
Bundesliga geht es in der Champions    
League für Dortmund um den Gruppensieg,
Schalke kämpft um die Ehre. Der BVB    
tritt mit einer B-Elf in Monaco an und 
muss auf einen Ausrutscher von Atletico
Madrid beim FC Brügge hoffen. Auch Kö- 
nigsblau wird gegen Lokomotive Moskau  
mit dem zweiten Anzug spielen - die Te-
desco-Elf ist schon weiter, kann aber  
nicht mehr Gruppensieger werden.       
                                       
Am Mittwoch spielt Bayern München in   
Amterdam um den Gruppensieg, ein Remis 
reicht. Für Hoffenheim geht es bei Man.
City nur noch um die Europa League.    
200 <<                            > 205
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau