Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

         Tatort: Das Magazin 
Regie & Drehbuch                       
                                       
Der neue Murot-Krimi ist das Werk von  
Dietrich Brüggemann. Er hat das Buch   
geschrieben, Regie geführt und die     
Musik komponiert. Es ist Brüggemanns   
zweiter "Tatort" ("Stau" 2017).        
                                       
Brüggemann ist seit Mitte der 2000er   
Jahre in der deutschen Filmszene aktiv.
Gleich sein erster Kinospielfilm "Neun 
Szenen" wurde auf der Berlinale ge-    
zeigt, seitdem hat der Regisseur und   
Drehbuchautor viele Preise und Aus-    
zeichnungen abgeräumt. Für den Spiel-  
film "Kreuzweg" erhielt er zusammen mit
seiner Schwester Anna den Silbernen    
Bären 2014 (bestes Drehbuch).          
Murot, der ewige Junggeselle....... 383
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau